BELLA CIAO Fahrräder sind handgefertigte Designklassiker.
Alltagstaugliche Räder mit der Präzision von Sportwerkzeugen.

Das Herz von BELLA CIAO – Stahlrahmen in Italien handgefertigt

BELLA CIAO Fahrradrahmen werden in unserer Manufaktur in Norditalien von Hand gefertigt.
Es ist ein Familienbetrieb in dritter Generation, wo die Finessen der Rahmenbaukunst ganz traditionell vom Vater auf den Sohn vererbt werden. Klassische Rahmenbaukunst, die man erkennt:
Mit gerade einem Zoll Oberrohrdurchmesser sind BELLA CIAO Fahrradrahmen typisch schlank, wie man sie heute kaum noch findet.

“Fahrräder, auf denen man sich vom ersten Moment an fühlt,
als sei man ihnen schon ein Leben lang vertraut.”

“Nicht nur Fans filigraner Stahlrohre dürfte das Wasser im Munde zusammenlaufen. Dieses Bike (Ingegnere) ist kein Retro light. Es bringt uns das echte Strassenfeeling zurück. ....
Die Wunderkammer von Bella Ciao liegt nicht in Taiwan, sondern wirklich in Norditalien.”

“Purismus zwischen Retro und Moderne.
Die Räder von Bella Ciao glänzen durch eine gelungene Mischung aus modernen Designelementen, klassischer italienischer Rahmengeometrie und traditioneller Handwerkskunst. ”

“La más elegante de asfalto.”

“Mit einem schnittigen Stadtrad, z.B. von der Manufaktur Bella Ciao, erregt man vor der Bar mehr Aufsehen als mit einem Maserati. Und das gute Gewissen zeigt man dabei ebenso gerne vor wie den sauber gemufften Stahlrahmen.”

“Der Ingegnere von Bella Ciao ist unser Liebling. Klare Linien, retro, aber nicht zu dick aufgetragen.”