CORVO CITTA Uomo

Zum Vergrößern bitte auf Bild klicken

CORVO CITTA Uomo

CORVO CITTA Uomo ist das klassisch italienische Herrenrad.
In seiner ursprünglichen Form prägt es das italienische Stadtbild seit beinahe einhundert Jahren. Gemeinsam mit unserer Rahmenmanufaktur in Norditalien haben wir eine – wie wir finden – besonders elegante und besonders alltagstaugliche Interpretation dieses Designklassikers entwickelt.

Von der Rahmengeometrie ist das klassisch italienische Herrenrad wesentlich näher am Rennrad als z.B. Hollandräder oder klassisch britische Fahrräder. Sattelrohr und Steuerrohr stehen aufrechter und das Oberrohr ist proportional entsprechend kürzer. Aus diesem kompakten Rahmenzentrum kommt die charakteristische Wendigkeit der BELLA CIAO Herrenräder. Gleichzeitig wird der hervorragende Geradeauslauf durch unseren typisch weiten Radstand garantiert.
Sportlich kompaktes Schwerpunktzentrum und langer Radstand schaffen eine ideale Fahrradgeometrie für die Stadt, die ein ganz eigenes, ganz selbstverständliches, intuitives und leichtes Fahrerlebnis gewährleistet.
Überzeugen Sie sich davon gerne bei einer Probefahrt.

Wie alle BELLA CIAO Modelle ist CORVO CITTA selbstverständlich von Hand gefertigt. – Der Rahmen kommt aus unserer Traditionsmanufaktur in Italien. Für besondere Wetterbeständigkeit lassen wir unsere Rahmen in Deutschland pulverbeschichten: mit einer gründlichen Rostschutzgrundierung und zwei robusten Schichten Pulverlack.
In Einzelplatzmontage schliesslich werden unsere Räder von erfahrenen Mechanikern in Möckern bei Dessau aus hochwertigen Komponenten sorgfältig zusammengebaut.

Bei unserem CORVO CITTA Uomo achten wir in allen Bereichen auf höchste Qualität und sind besonders stolz, auch längst aus der Mode gekommene Techniken der Oberflächenveredlung einzusetzen. Der Sattel von Brooks ist ebenso hangefertigt wie unsere wasserfesten Ledergriffe, die wir exklusiv im Veneto nähen lassen.

Corvo=Rabe und Città=Stadt verbinden sich zu Stadt-Rabe, de facto also quasi zu jenem Vogel, der als Krähe auch die Stadt zu seinem Lebensraum wählt und der sich unbeschwert und frei in jedem Terrain bewegt.

CORVO CITTA ist leicht, robust und wendig und in der klassisch eleganten Gestaltung italienischer Fahrräder.

Bei BELLA CIAO Rädern verbinden sich Tradition und Eleganz in einer Weise, die kaum mehr Reduzierung zulässt, die Raum schafft für alles, was man mit ihnen anstellen will.

CORVO CITTA Uomo bieten wir in drei Antriebsvarianten an: Als Singlespeed, mit Shimano Nexus 3-Gang oder Shimano 7-Gang.

Standardbereifung ist der Road Cruiser (schwarz), Delta Cruiser (creme) ist optional erhältlich.















  • Herrenrad handgefertigt; leicht und wendig
  • Antriebsoptionen:
    – Singlespeed /Rücktritt
    – Shimano Nexus 3-Gang /Rücktritt
    – Shimano Nexus 7-Gang /Rücktritt
  • Lichtanlage mit Shimano Nabendynamo optional
  • Gemuffter Stahlrahmen, handgelötet
  • 6 mm starke horizontale Ausfallenden
  • Lackierung: Rostschutzgrundierung plus zwei Schichten Pulverlack
  • Rahmenhöhen optional: 57cm, 61cm (gemessen: Mitte Tretlager – Oberkante Sattelmuffe)
  • Lenker BELLA CIAO Componenti Speciali CS1, Aluminium silber eloxiert
  • Geöste Hohlkammerfelgen, Aluminium silber eloxiert, 28 Zoll, 2mm Nirosta-Speichen
  • Reifen Schwalbe Road Cruiser (schwarz) oder Delta Cruiser (creme)
  • Shimano Vorder- und Hinterradnabe
  • Schutzbleche und Kettenkasten aus Stahlblech, in Rahmenfarbe lackiert
  • Brooks B17 Ledersattel und handgenähte, wasserfeste Ledergriffe in Honey oder Schwarz
  • Fahrrad Gesamtgewicht: ca. 14kg